Gemeinde Neu-Isenburg


Gottesdienste

Sonntag 10.00 Uhr
Mittwoch 20.00 Uhr

Ausstattung

Adresse Routenplanung

Körnerstraße 20 /Ecke Gartenstraße, 63263 Neu-Isenburg

Kontakt

über Kontaktformular
E-Mail: gemeinde@nak-neu-isenburg.de

Chronik der Gemeinde Neu-Isenburg

Die Anfänge in Neu-Isenburg

Die Anfänge der Gemeinde gehen auf das Jahr 1921 zurück. Die ersten Gottesdienste wurden noch von Frankfurt betreut. Da 1923 die Zahl der Gläubigen bereits auf 30 angewachsen war, wurden Räume gemietet und die Gemeinde offiziell am 25. Dezember 1923 gegründet. Das Kirchengebäude in der Körnerstraße 20/Ecke Gartenstraße wurde in Eigenleistung errichtet und am 17. August 1956 eingeweiht.