Aktuell
Berichte und Meldungen aus dem Bezirk

Hinweis:  Aufgrund  der  Corona-Pandemie  sind Gottesdienste ab 7. Juni nach Anmeldung unter Einhaltung besonderer Richtlinien möglich. Alles sonstigen  kirchlichen  Veranstaltungen entfallen derzeit !

Eingangslied zum Jahresauftaktgottesdienst

8. Januar 2020

100 Jahre Neuapostolische Kirche in Bad Homburg – Gottesdienst zum Auftakt ins Jubiläumsjahr

Am Sonntag, dem 5. Januar 2020 eröffnete Apostel Jens Lindemann in Bad Homburg mit dem Gottesdienst zum Jahresbeginn auch das Feierjahr zum 100-jährigen Bestehen der neuapostolischen Kirchengemeinde in Bad Homburg.

30. Dezember 2019

Vorsteherwechsel in Neu-Isenburg

Am zweiten Adventssonntag, dem 08.12.2019, besuchte Apostel Jens Lindemann die Gemeinde Neu-Isenburg, um das Sakrament der Heiligen Versiegelung zu spenden. Im Rahmen des Gottesdienstes wurde der Gemeindevorsteher, Evangelist …
Bezirksapostel Rainer Storck verabschiedet Bezirksevangelist Lothar Seibert in den Ruhestand

12. September 2019

Bezirksevangelist Seibert im Ruhestand

Frankfurt. In einem Gottesdienst in Frankfurt-West verabschiedete Bezirksapostel Rainer Storck den langjährigen Bezirksevangelisten Lothar Seibert in den Ruhestand. Der 66-Jährige wirkte allein 17 Jahre als stellvertretender …

18. August 2019

Ruhesetzung von Bezirksevangelist Seibert

Mit einem Schreiben, das am Sonntag, den 18. August in allen Gemeinden des Frankfurter Bezirks vorgelesen wurde, kündigte Apostel Jens Lindemann die Ruhesetzung von Bezirksevangelist Lothar Seibert an.
Apostel Jens Lindemann in Frankfurt-Ost

6. August 2019

Geistliche Schätze

In Frankfurt-Ost hielt Apostel Jens Lindemann am Nachmittag des 4. August einen Gottesdienst mit Heiliger Versiegelung, Ruhesetzung und Ordination, zu dem die Gemeinde Frankfurt-Sachsenhausen eingeladen war.
Apostel Gert Opdenplatz und Priester Lothar Feyerabend am Altar

17. Mai 2019

Ruhesetzung in Friedberg

In Friedberg verabschiedete Apostel Gert Opdenplatz am 12. Mai 2019 Priester Lothar Feyerabend nach über 40 Jahren ehreamtlichen Dienstes als Amtsträger in den Ruhestand.

18. Februar 2018

Ruhesetzung in Friedberg

Am selben Ort, wo er vor 41 Jahren das erste Amt empfing – in der Stadthalle in Friedberg – wurde der Bezirksälteste Markus Hartung am 18. Februar 2018 von Bezirksapostel Bernd Koberstein in den Ruhestand versetzt.
«« | « | 1 | » | »»